Engineering

 

Unsere Ingenieure und Fachleute aus dem Engineering setzen ihr Know-how und ihre Erfahrung aus den Bereichen Fahrzeuge, Infrastruktur und Eisenbahnbetrieb an unseren Standorten sowie vor Ort beim Kunden ein:

  • Software-Validierung gemäß Leitfaden des EBA zur Anwendung der EN 50128
  • Einholung von Genehmigungen für Probefahrten im Abstimmungsverfahren mit EBA und DB Netz
  • Sicherheitsbewertungen für Probefahrten gemäß VV-IBG Kap. 6.4.2
  • Beratung bei Entwicklungsprozessen gemäß V-Modell – von der Spezifikation bis zur Zulassung
  • Durchführung von methodengestützten RAM- und Sicherheitsanalysen
  • Risikobewertungen und Sicherheitsnachweisführungen gemäß CSM-Verordnung
  • Begleitung bei funktionalen Spezifikationserstellungen zur Systementwicklung
  • Begleitung bei Zulassungs­abstimmungen mit EBA, NoBo oder DeBo
  • Gemeinsam mit dem Geschäftsfeld Training: Schulungen im gesamten Fachgebiet der funktionalen Sicherheit (CENELEC, CSM-Verordnung etc.)

Und was können wir für Sie tun?